„Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.“

Johann Wolfgang von Goethe

Praxis

Schwerpunktpraxis für Kardiologie
in Bretten

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite der Fachpraxis für Herz– und Kreislauferkrankungen Dr.  Vágner.

Bevor Sie weiterlesen, beachten Sie Folgendes:

Sollten Sie jetzt in diesem Moment Hilfe suchen, da Sie Beschwerden haben, die möglicherweise von einem akuten Herzinfarkt herrühren könnten, dann wählen Sie die 112, um schnellstmögliche Hilfe zu erhalten. So kann der Notarzt und das Rettungsteam ohne wertvolle Zeitverzögerung bei Ihnen sein!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Praxis und heißen Sie bei uns als Patientin und Patienten herzlich willkommen. Unser Team gibt tagtäglich sein Bestes, um Sie individuell zu versorgen, denn Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig und jeder Mensch ist einzigartig.

Unsere Praxis arbeitet mit einem Bestellsystem zur optimalen Zeitplanung. Daher bitten wir Sie um eine vorherige Terminabsprache mit unseren Mitarbeiterinnen. In besonderen Fällen, in denen ein kurzfristiger Termin notwendig ist, bitten wir Sie, sich mit Ihrem Hausarzt in Verbindung zu setzen! Die Mitarbeiterinnen und Ärzte aus der kardiologischen Praxis werden dann zusammen mit Ihrem Hausarzt einen Termin absprechen oder ggf. eine sofortige Maßnahme einleiten.

Wir versuchen immer unsere Termine zeitgemäß einzuhalten. Bitte kommen Sie daher pünktlich zum vereinbarten Termin. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Notfälle, vorrangig behandeln müssen und es dadurch auch mal zu Wartezeiten kommen kann.

Sind Sie gesetzlich versichert, bringen Sie bitte einen gültigen Überweisungsschein und Ihre Versichertenkarte mit.

Unabhängig von der Krankenversicherung sind uns alle Patienten herzlich willkommen.
Da diese kardiologische Praxis aber eine fachärztlich – internistische Praxis ist, benötigen wir die Krankenversichertenkarte (Chipkarte der Krankenkasse) und einen Überweisungsschein von Ihnen. Dieses gilt auch, wenn Sie einen Gebührenbefreiung der Krankenkasse besitzen.

Zusätzlich bitten wir Sie, Ihren aktuellen Medikamentenplan und ggf. Schrittmacherausweise, Vorbefunde von Fachärzten oder über Klinikaufenthalte mitzubringen.

Liebe Patient*innen,

Wir sind aufgrund der Covid-19 Infektionslage weiterhin verpflichtet, sehr strenge Hygieneregeln einzuhalten. Diese werden uns behördlich vorgegeben.

Wir achten darauf, Sie und uns vor Ansteckung zu schützen. 

Dazu gehört nach wie vor, dass sowohl wir als Mitarbeiter*in – als auch Sie als Patient*in – verpflichtet sind, einen Mund-Nasen-Schutz beim Betreten unserer Praxis zu tragen.

Bitte berücksichtigen Sie auch, dass wir die maximale Personenanzahl in den Räumlichkeiten begrenzen müssen. Angehörige, sofern nicht unbedingt für die direkte Betreuung erforderlich, müssen daher vor der Praxis warten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit!

Unsere Praxis im Überblick

Wir sind täglich mit vollem Einsatz und hohem Engagement jedes Einzelnen für Sie da: Machen Sie sich einen Eindruck:

Impressionen aus unseren Praxisräumen

Werdegang & Mitgliedschaft
Dr. med. Annette Vágner

Kontakt, Anfahrt und Öffnungszeiten